Saisonrückblick 2019

20.03.2020

Man sagt: «Erinnerungen sind Wärmeflaschen fürs Herz». Also verschicken wir in diesen dunklen, nassen und grauen Tagen ein paar Fotos, die uns in den Sommer zurückversetzen. 

Für das OK begann die Saison bereits mit dem Aufhängen der neuen Werbebanner. Dann ging es für alle Cityskate-Fans los: Achtmal trafen wir uns diesen Sommer in der Altstadt und rollten auf den Skates durch Winterthur.

Zum Saisonauftakt und Saisonende musste man sich warm anziehen: Bei gerademal 13 bzw. 16 Grad trauen sich nur die Hartgesottenen auf die Strasse. Dafür war die Badi-Ausfahrt auch in diesem Jahr ein voller Erfolg, denn der 7. Juli war ein heisser Sommertag, an dem sich alle über eine kurze Skaterunde mit anschliessendem Sprung ins Wasser und ein Glace freuten.

Zählt man die Teilnehmenden aller Ausfahrten zusammen, kommt man auf fast 1900 Personen, die 2019 das Skaten in Winterthur genossen. Die Statistik zeigt, dass etwas mehr Frauen als Männer teilnehmen und das Alter durchmischt, so trifft man regelmässig auch skateaffine Kinder und Rentner.


Die geglückte Saison 2019 verdanken wir auch den treuen Staffs, die während der Ausfahrten die Strassen absperren. Zu einem möglichst reibungslosen Ablauf trägt auch die Stadtpolizei Winterthur und die Pausenverpflegung des Blauring Oberi bei. An sie alle geht ein herzlicher Dank. Ebenfalls bedanken wir uns bei unseren grosszügigen Sponsoren: Schibli Elektrotechnik AG, Manser Immo GmbH, Swisslos, Apotheke Oberi und Autohaus Schneider.

Wir wünschen euch eine schöne Adventszeit und freuen uns bereits auf das Jahr 2020!


Liebe Grüsse
OK Cityskate Winterthur

gallery/image007
gallery/image008
gallery/image003