Die Saison 2021 ist beendet

Wir bedanken uns ganz Herzlich bei allen Teilnehmern und freuen uns euch in der nächsten Saison wieder begrüssen zu dürfen.

News

Social Media

Du willst inlineskaten und es ist kein Cityskate? Kein Problem! In Zürich findet jeweils an den anderen Montagen der Nightskate statt. Schau doch mal vorbei unter www.nightskate.ch.

Saisonstart am 2. August 2021

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass nach einer langen Wartezeit nun die Saison 2021 beginnen kann. Trotz des späten Starts haben wir für euch fünf tollle Ausfahrten geplant.

Hier zu den Daten

 

Wir haben ein Corona Schutzkonzept auf die Beine gestellt, welches wärend den Ausfahrten eingehalten werden muss.

Zum Schutzkonzept

 

Wir sind "völlig aus dem Hüüsli" und freuen uns mit euch gemeinsam um und durch Winterthur rollen zu können.

Hier gibt's den kompletten News-Beitrag.

Inlineskating-Ausfahrten in Winterthur: Jeden zweiten Montag im Sommer ca. 20km. Kostenlos!

Wer in Winti sucht, der findet

Das OK des Cityskate Winterthur sucht derzeit fleissig: Möglichkeiten den Cityskate 2021 stattfinden zu lassen / schöne Strecken, die wir so lange privat skaten können / neue OK-Mitglieder und Fotografen.

 

Der ganze Bericht könnt ihr hier lesen.

 

Die Teilnehmer sind verpflichtet, eigenverantwortlich die Massnahmen einzuhalten. Den Weisungen des OKs ist Folge zu leisten.

Die Teilnehmer verpflichten sich, sich mit der App «Mindful» für das Contact-Tracing zu registrieren.

Wir erwarten von dir ein sicheres Bewegen auf den Inlineskates. Insbesondere solltest du das Bremsen bergabwärts beherrschen und die nötige Ausdauer für die 20 Kilometer lange Strecke - welche wir innerhalb von zwei Stunden abfahren - mitbringen. Stehst du das erste Mal auf den Skates, ist der Cityskate für dich noch nicht geeignet.

Vorraussetzung

 

Sicherheit

Regeln

 - Trage eine Schutzausrüstung bestehend aus Helm, Handgelenk-, Ellbogen- und Knieschutz.

 - Passe deine Geschwindigkeit an, fahre vorausschauend und bremsbereit.

 - Verwende bei schlechter Sicht und Dunkelheit eine Beleuchtung.

 - Befolge die Verkehrsregeln für fahrzeugsähnliche Geräte (FäG).

 - Während der Ausfahrten:

  • Benütze die rechte Fahrbahnhälfte (und nicht das Trottoir).

  • Lasse die Helfer links überholen.

  • Befolge die Anweisungen der Polizei und Helfer.

Alle Sicherheitsvorschriften findet ihr unter Infos --> Sicherheit

Schutzkonzept short